Dienstag, 29. März 2016

>> Das Geldstück << No. 2 // Gewinnbekanntgabe


Also ich weiß ja nicht wie es euch geht aber mich bringen diese ganzen Feiertage und Uhrenumstellerei ja immer paar Tage mächtig durcheinander. Und deswegen war ich heute Morgen auch etwas verdattert - wie, schon wieder Dienstag? Und deswegen bin ich heute auch ziemlich spät dran. Aber wie heißt es so schön: besser spät als nie... Und außerdem habe ich ja noch zwei glückliche Gewinner des Ebooks "Das Geldstück" von Zwergstücke zu verkünden, aber immer der Reihe nach.

Wer mir auf facebook oder instagram folgt hat sie vielleicht schon gesehen: 

die "Eule inkognito".

Ich habe ihr diesen liebevollen Namen gegeben, nachdem ich mich tierisch geärgert hatte dass ich den Stoff so blöd zugeschnitten hatte, dass der Reißverschluss nun so eingenäht werden mussten. Das schöne Motiv war hin. Und dann auf den zweiten Blick musste ich schmunzeln, denn ich musste an diese schwarzen Balken über den Augen denken, die manchmal auf Fotos sind wenn die Person nicht erkannt werden möchte - und deswegen hat die Eule nun ihren Spitznamen "Eule inkognito".

nähen; geldbörse; eulen; Geldstück; zwergstücke; buttinette


Die Geldbörse war das Ostergeschenk für meine Eulen-verliebte Schwester, nur schweren Herzens konnte ich mich von ihr trennen. Der Gedanke dass ich ja die maritime Geldbörse noch für mich genäht hatte hat mich etwas über meinen Abschiedsschmerz hinweggetröstet. Sie ist aber auch toll geworden, oder? Ich liebe die Farbkomi vom Eulenstoff mit türkis und pink.



nähen; geldbörse; eulen; Geldstück; zwergstücke; buttinette

nähen; geldbörse; eulen; Geldstück; zwergstücke; buttinette; portemonaie

nähen; geldbörse; eulen; Geldstück; zwergstücke; buttinette; portemonaie

nähen; geldbörse; eulen; Geldstück; zwergstücke; buttinette; portemonaie

Und bevor ich jetzt die Gewinner verkünde wollte ich noch einen kleinen Näh-Tipp da lassen. Da das Schnittmuster aus sehr vielen Stoffteilen besteht habe ich mir die zugeschnittenen Teile im Bereich der Nahtzugabe mit der entsprechenden Bezeichnung beschriftet - das erleichtert das Nähen ungemein. 

Bei Geldstück Nr. 1 hatte ich das nämlich nicht gemacht und war nur am Nachmessen welches Stoffteil zu welches Schnittmusterteil ist. Bei Nr. 2 klappte es der Beschriftung schon viel besser und schneller.



Bekanntgabe der Gewinner

Liebe ute50769 und liebe Madlen (anonymer Kommentar vom 28.03. - 21:17 Uhr), ihr habt je 1x das Ebook "Das Geldstück von Zwergstücke gewonnen, <3 lichen Glückwunsch! Bitte meldet euch bei mir.



Wer nicht gewonnen hat braucht allerdings nicht traurig sein, denn das Ebook gibt's derzeit noch zum Einführungspreis von nur 3,00 €, schaut mal hier.

Habt einen schönen Abend, Bianca


>>> <<<

Stoff: Baumwollstoff von buttinette
Schnitt: Ebook "Das Geldstück" von Zwergstücke - hier geht's zum Shop und hier zu noch mehr Designbeispielen und Infos
Verlinkungen: Dienstagsdinge, Handmade on Tuesday, TT - Taschen und Täschchen Creadienstag

Kommentare:

  1. Ohhh wie fein:) reicht das Melden bei Facebook schon als "Melden" ? Na falls nicht, auch hier nochmal. LG Madlen
    * ich freu mich sooooo sehr*

    AntwortenLöschen
  2. Deine Schwester wird deine "Bond-Eule" sicher lieben!
    Und .... dein Fehler mit dem Zuschneiden macht die Börse doch erst so richtig einzigartig. Mir gefällt diese "Inkognito-Style" sehr gut.

    Liebe Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt die Farbkombination auch total! Und der Reißverschluss war dich genauso geplant! 😉
    GLG Kerstin

    AntwortenLöschen